Warten auf Bixby Voice Commands? Erwarten Sie weitere Verzögerungen

Aus Mangel an einem guten Assistenten, der von Bixby angetrieben wird Samsung Galaxy S8 und S8 Plus Benutzer können bald anfangen, sich an das zu gewöhnen Google Assistant.




Berichte deuten darauf hin, dass Samsung den Start von Sprachbefehlen für seine neuen noch einmal verzögern könnte digitaler Assistent Bixby dass es auf seinen neuesten Flaggschiff-Smartphones veröffentlicht.



Es wurde erwartet, dass der Assistent mit allen Funktionen, einschließlich Sprachbefehlen, während des Starts geliefert wurde, aber er wurde schließlich ohne diese Funktionen veröffentlicht.

Mehr in News: Samsung wird in Kürze den von Bixby betriebenen 'Vega' Smart Speaker auf den Markt bringen

Quellen, die im Korean Herald zitiert wurden, gaben an, dass sich der vollständige Start von Bixbys Sprachfunktion, zumindest für den US-Markt, bis Ende Juli verzögern könnte, da nicht genügend Daten von Benutzern vorliegen, um live geschaltet zu werden.





Bixby hat Probleme, andere Sprachen zu verstehen

Dies bedeutet, dass Samsung nicht über genügend Sprachbeispiele verfügt, um die Deep Learning-Technologie von Bixby zu aktivieren. Der Herald-Bericht sagte auch, dass der Sprachassistent Probleme habe, US-Englisch zu verstehen.

'Die Entwicklung von Bixby in anderen Sprachen nimmt mehr Zeit in Anspruch als erwartet, vor allem weil keine großen Datenmengen anfallen', wurde ein Samsung-Sprecher zitiert.

Das Unternehmen hatte im Juni eine (eingeschränkte) Bixby-Sprachvorschau veröffentlicht. Die Verzögerung könnte jedoch darauf hindeuten, dass sich nicht genügend Betatester angemeldet haben.

Der Herald-Bericht erwähnt auch eine ungenannte Quelle, die besagt, dass das Problem durch die geografischen und sprachlichen Barrieren zwischen dem koreanischen Hauptsitz von Samsung und Forschern in Kalifornien verschärft wurde.

In der Zwischenzeit scheint Samsung Bixby auf anderen Geräten als einem Smartphone voranzutreiben. Berichte deuten auf ein Patent für einen intelligenten Lautsprecher namens Vega hin. Zwar gibt es keine Zeitrahmen für die Veröffentlichung von Vega, aber die Verzögerung der Bixby-Sprachfunktion wird sie weiter vorantreiben.

Der digitale Assistent von Samsung verfügt derzeit über andere Funktionen, z. B. die Bereitstellung von Kontextinformationen. Dies bedeutet, dass es Informationen über die Verwendung von Apps erhält und Informationen in Form von Karten zurückgibt.

Mehr in News: Samsung Galaxy S8 Mini und Galaxy Active Smartphone werden in Kürze veröffentlicht

Es passt sich einfach an den Benutzer an, basierend auf Nutzung, Uhrzeit und Datum. Es verfügt auch über ein grundlegendes Erinnerungs-Tool, mit dem Sie Geolocation-Warnungen festlegen können. Bixby kann auch damit arbeiten Google Play Music.

Das Die Kamera des S8 wurde verbessert mit Bixby für die visuelle Suche genau wie Google Goggles, jedoch direkt in der Kamera. Es kann nach ähnlichen Bildern suchen, Orientierungspunkte identifizieren und natürlich Dinge bei Amazon kaufen.