OnePlus X oder OnePlus One: Welchen Hype-Zug sollten Sie einsteigen?

OnePlus als Marke schafft großartigen Hype. Ob es liefert oder nicht, ist nicht sehr wichtig. Zumindest werden die Leute dazu gebracht, über ihre eigenen Produkte zu sprechen. Produkte, die besser als zuvor und dennoch billiger als je zuvor sind. Mit Ausnahme des OnePlus X, der mit fast Rs auf den Markt kam. 17.000.







Nicht alles billiger als der OnePlus One (der letztes Jahr zu einem Preis von 22.000 Rupien für die 64-GB-Variante eingeführt wurde und eine 16-GB-Variante später für 18.998 Rupien erhältlich war), die die Frage aufwirft: Sollten Sie den OnePlus X wirklich kaufen?







Die Spezifikationen

Wann immer Sie zwei Telefone vergleichen, bevor Sie eine Entscheidung treffen, Sie würden die technischen Daten vergleichen. Wenn man bedenkt, dass das X das neuere der beiden OnePlus-Modelle ist, kann man natürlich davon ausgehen, dass die technischen Daten (wenn auch nicht insgesamt besser, weil die Preise so hoch sind) verbessert wurden. Dies ist hier leider nicht der Fall, da derselbe Snapdragon 801 SoC für das X verwendet wurde, den wir auf dem One gesehen hatten. Also, was hat sich wirklich geändert? Zwei wichtige Punkte, die ich im Bild mit den technischen Daten unten hervorgehoben habe.




Das erste ist die Bildschirmgröße. Möglicherweise war OnePlus der Ansicht, dass ein kompakteres Telefon oder ein 5-Zoll-Bildschirm für die Anzeige besser geeignet sind. Was auch immer der Grund war, sie haben ein viel schlankeres Gerät im X, das aus Metall und Glas gefertigt ist. Die Glasrückseite würde das Gerät attraktiver machen, aber auch für Fingerabdrücke anfällig machen.

Der schlankere Rahmen bedeutet auch, dass der X eine viel kleinere Batterie bekommt. Auf der Konnektivitätsseite gibt es jedoch zwei gute SIM-Karten. Nein USB Typ C Das war zwar auf dem OnePlus 2, aber es gibt diesen Benachrichtigungs-Kippschalter, um den Status einfach von Klingelton auf DND zu ändern.





Die Software

Beim Start wird das neuere OnePlus X ausgeführt das gleiche Sauerstoff-Betriebssystem Dies ist bei anderen OnePlus-Geräten der Fall, die auf Android Lollipop 5.1 basieren. Das Telefon kann auch auf die Marshmallow-Variante aufgerüstet werden, aber wir sind uns ziemlich sicher, dass das One auch das bekommt, da an beiden Telefonen keine Hardware-Änderungen vorgenommen wurden.




Der Nachteil könnte sein, dass bei so vielen Menschen, die das Interesse an OnePlus verlieren, möglicherweise nicht mehr so ​​viele benutzerdefinierte ROMs zur Verfügung stehen wie für die hochgelobten Flaggschiffe One und Two.





System einladen wird fortgesetzt

Leider wird das verhasste Einladungssystem fortgesetzt. OnePlus hat angekündigt, dass der X ebenfalls über dieses System verkauft wird, jedoch nur für den ersten Monat. Danach ist die Saison geöffnet, meistens jedoch über „Flash Sales“. Ja.





Willst du dich abfinden?

Das OnePlus One und bis zu einem gewissen Grad die Two waren so begehrt und begehrt, dass es schwierig war, sich eines zu kaufen, selbst wenn Sie bereit waren, bei ihren Mängeln Kompromisse einzugehen. Das gleiche könnte für das X gelten, das die sexy und elegantere Version des One ist.




Zum Zeitpunkt des Schreibens ist das One in Indien nicht offiziell über Amazon oder Amazon erhältlich ihre eigene Website, aber das könnte sich ändern. Egal, ob Sie ein größeres oder ein metallisch glänzendes Telefon wünschen, das X sieht aus wie ein kleinerer Klon des One mit einem besseren Körper. Es ist möglicherweise auch die intelligentere Wette, da ein neueres Gerät fast immer erweiterten Support von Herstellern erhält. Der Eine verliert in dieser Abteilung.

Es ist die Preisgestaltung des Einen, die wirklich so viel Aufmerksamkeit erregt hat, aber das kann sich alles ändern, wenn Xiaomi (oder auch Letv) können wettbewerbsfähige Modelle zum gleichen Preis auf den Markt bringen. Wenn ich Sie wäre (und Zeit in meinen Händen hätte), würde ich ein paar Monate warten, bevor ich den Sprung wage. Wenn nicht, dann bekommt das X meine Stimme. Nicht nur wegen der Unterstützung, sondern auch wegen des microSD-Steckplatzes und der Dual-SIM-Funktionalität. Treten Sie uns in unserem Forum bei, wenn Sie eine andere Sichtweise haben.