Wissen, wann Microsoft die Unterstützung für Windows 7, 8 und 10 beendet

Unbestreitbar das am häufigsten verwendete Betriebssystem für PCsMicrosoft Windows bringt immer wieder neue Versionen seines Betriebssystems mit modernen Funktionen und neuem Design heraus. Neue Versionen weisen aber auch auf den Niedergang der älteren hin.




Microsoft verfügt über zwei primäre Supportebenen für seine Betriebssysteme: Mainstream, die die ersten fünf Jahre nach der Veröffentlichung gültig sind, und Extended, die die ersten fünf Jahre nach dem Ende des Mainstream-Supports gültig sind.



Während der Dauer des Mainstream-Supports erhält Windows Sicherheitsupdates, Support per Telefon oder Chat und andere Fehlerkorrekturen.

Der erweiterte Support umfasst nur Sicherheitsupdates für die nächsten fünf Jahre, während der Support per Telefon oder Chat nicht mehr kostenlos ist.

Lesen Sie auch: Hier erfahren Sie, wie Sie Windows 10-Updates deaktivieren.

Sicherheitsupdates sind von größter Wichtigkeit, da sie Ihr System vor Angriffen durch Viren, Spyware und Malware wie die neuesten schützen WannaCry Erpressersoftware Bedrohung, die die Kontrolle über 200.000 PCs weltweit übernahm.

Große Unternehmen zahlen Microsoft häufig dafür, Updates mit nicht sicherheitsrelevanten Fehlerkorrekturen für ältere Windows-Versionen zu veröffentlichen, die in ihren Systemen verwendet werden.





Wann beendet Microsoft den Support für Windows?

Damit Sie im Rahmen des erweiterten Supports Sicherheitsupdates von Microsoft erhalten können, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Windows-Version auf das neueste Service Pack oder Update aktualisiert wurde.

Das ist das Service Pack 1 für Windows 7, Windows 8.1 für Windows 8 und Version 1703 oder die Creators Update für Windows 10. Die erweiterte Unterstützung für Windows Vista wurde im April 2017 eingestellt.

  • Der Mainstream-Support für Windows 7 (Service Pack 1) endete am 13. Januar 2015 und der erweiterte Support endete am 14. Januar 2020.
  • Die Hauptunterstützung für Windows 8.1 endet am 9. Januar 2018 und die erweiterte Unterstützung endet am 10. Januar 2023.
  • Die Standardunterstützung für Windows 10 endet am 13. Oktober 2020 und die erweiterte Unterstützung endet am 14. Oktober 2025.
Lesen Sie auch: Warum hat Microsoft 500.000 USD in Linux Foundation investiert?

In den meisten Fällen verlängert Microsoft diese Daten, beendet den Support jedoch nicht vor diesen Daten.

Die Unterstützung von Windows XP dauerte fast 12,5 Jahre nach seiner Veröffentlichung, und viele Unternehmen erhalten immer noch maßgeschneiderte Updates für ihre Systeme, die auf veralteten Windows-Systemen ausgeführt werden.