So verwenden Sie die Portable Apps Suite von Dropbox

PortableApps ist eine großartige kleine Suite von Apps, die Sie problemlos von einem Flash-Laufwerk ausführen können. Die gute Nachricht ist, dass Sie es auch problemlos über Dropbox ausführen können. Hier ist wie.











Warum PortableApps von Dropbox ausführen?

Wenn Sie zuvor noch keine PortableApps verwendet haben, Schauen Sie sich unsere Bewertung an. Ich bin mir sicher, dass Sie danach eine Spritztour in der Suite unternehmen möchten.



Es handelt sich um eine großartige Suite von Apps, zu denen Sie Apps für praktisch alles hinzufügen und die Sie von einem Flash-Laufwerk ausführen und jederzeit bei sich haben können. Nützlich, wenn Sie an einem öffentlichen Computer arbeiten müssen.

Das Tolle daran ist, dass Sie Ihre eigenen Einstellungen für diese Apps mitnehmen können, egal wohin Sie gehen. Zum Beispiel, wenn Sie ein Mozilla Firefox Benutzer, Sie können Ihre Lesezeichen, Einstellungen und alles andere bei sich haben (ich empfehle immer noch die Verwendung von LastPass um sicher zu gehen).

PortableApps auf einem Flash-Laufwerk eignen sich hervorragend, wenn Sie ständig zwischen Computern wechseln. Wenn Sie jedoch immer dieselben zwei oder drei Computer verwenden und Dropbox-Benutzer sind, ist es sinnvoller, sie auf Dropbox zu installieren, damit Sie sie aus der Cloud verwenden und sie nicht mit sich herumtragen müssen Daumen fahren die ganze Zeit.





Verwenden von PortableApps aus Dropbox

Schritt 1:Vergewissern Sie sich vor dem Starten, dass Dropbox auf Ihren Computern installiert und angemeldet ist.

Schritt 2: Laden Sie die PortableApps-Suite von der herunter offizielle Seite, hier.




Schritt 3:Führen Sie das Installationsprogramm normal aus, bis Sie den Bereich erreichen, in dem Sie auswählen müssen, wo PortableApps installiert werden sollen. Wenn Sie dort ankommen, klicken Sie auf Durchsuche Taste.




Schritt 4: Wählen Sie Ihren Dropbox-Ordner als Ziel der PortableApps-Installation. Ich persönlich bevorzuge die Verwendung des Stammverzeichnisses meiner Dropbox als Speicherort, da dies den Zugriff auf die Apps erleichtert. Sie können jedoch einen separaten Unterordner erstellen, wenn Sie der Meinung sind, dass dies für Ihre Anforderungen besser geeignet ist (oder wenn Sie Dinge in einer anderen Reihenfolge organisiert haben) Mode in Ihrer Dropbox).




Schritt 5: Drücke den Installieren button und die PortableApps-Hauptplattform werden auf Ihrer Dropbox installiert.

Schritt 6: Stellen Sie nach Abschluss des Installationsvorgangs sicher, dass Launch PortableApps.com ausgewählt ist, und klicken Sie auf Fertig.




Schritt 7: Wenn Sie PortableApps bereits seit einiger Zeit verwenden, waren Sie wahrscheinlich daran gewöhnt, eine grundlegende Liste von Apps zu installieren, als die Suite installiert wurde. Das ist heute nicht mehr der Fall. stattdessen kannst du genau das auswählen, was du willst (eine großartige Idee, wenn du mich fragst).

Das Verzeichnis für tragbare Apps wird gestartet. Wählen Sie daher die Apps aus, die Sie installieren möchten (vergessen Sie nicht, welchen Browser, welchen IM-Client Sie täglich verwenden), und klicken Sie auf Nächster um sie zu installieren.




Schritt 8: Warten Sie nach der Installation Ihrer Apps, bis Dropbox synchronisiert ist, und synchronisieren Sie dann Ihre Dropbox mit jedem Computer, auf dem Sie sie verwenden möchten. Nachdem sie auf allen Ihren Computern synchronisiert wurden, können Sie sie wie von einem Flash-Laufwerk aus verwenden.

Cooler Tipp: Die einzige Bedingung, die Sie erfüllen müssen, ist, dass Dropbox vollständig synchronisiert ist (Sie können beispielsweise mit den Registerkarten browsen, die Sie auf Ihrem anderen Computer geöffnet hatten.








Fazit

Die Verwendung von PortableApps von Dropbox ist eine sehr einfache Möglichkeit, das Mitführen eines Flash-Laufwerks zu vermeiden. Die einzige Voraussetzung ist eine schnelle Internetverbindung, wenn Sie viele Apps gleichzeitig verwenden. Andernfalls dauert die Synchronisierung ziemlich lange.