So legen Sie schnell mehrere Bilder als Hintergrundbild in Windows 7 fest

Wir haben zuvor vorgestellt So erstellen Sie eine Diashow mit Desktop-Hintergrundbildern in Windows 7. Ich bin jedoch ziemlich faul, wenn es darum geht, mein Hintergrundbild zu ändern, und habe oftmals den gleichen Satz von Hintergrundbildern über Monate hinweg.




Jetzt wussten Sie wahrscheinlich schon, dass Sie ein Hintergrundbild einstellen können Rechtsklick auf ein Bild im Windows Explorer und wählen Sie Als Desktophintergrund festlegen, aber wussten Sie, dass Sie in Windows 7 dasselbe mit mehreren Abbildern tun können? In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie.

Hinweis: Die Möglichkeit, zufällige Hintergrundbilder für den Desktop in einem festgelegten Zeitintervall auszuführen, ist in Windows 7 Basic nicht verfügbar. Sie sollte jedoch in allen anderen Windows 7-Versionen funktionieren.



Schritt 1. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem Sie die Bilder gespeichert haben, die Sie als Hintergrund festlegen möchten.

Schritt 2. Wählen Sie nun einfach die Bilder aus, die Sie als Hintergrund festlegen möchten. Dies kann erfolgen durch:

  • Klicken und Ziehen einer Auswahl
  • Umschalt + Klicken - um einen aufeinanderfolgenden Bildbereich auszuwählen
  • Strg + Klicken - Selektiver sein

Schritt 3. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf eines der ausgewählten Bilder und wählen Sie Als Desktophintergrund festlegen.

Das ist es! Ihr Desktop sollte sich nun automatisch in einem festgelegten Zeitintervall durch diese Bilder drehen. Wenn Sie das Zeitintervall oder andere visuelle Einstellungen ändern möchten, müssen Sie dies noch tun der andere Weg.

Wenn du irgendwelche coolen Tapetentricks kennst, lass sie uns in den Kommentaren hören.