So personalisieren Sie das neue Windows 8-Startmenü (oder den Startbildschirm)

Das neue Startmenü oder der Startbildschirm in Windows 8 wird sicherlich die größte Veränderung aus der Sicht eines durchschnittlichen Benutzers sein. Wie immer lieben manche die neue Schnittstelle und andere meckern über den Verlust des alten, herkömmlichen Windows-Startmenüs.




Jetzt für diejenigen, die das alte Windows-Startmenü lieben, haben wir bereits Ihnen eine Lösung gegeben Für diejenigen unter Ihnen, die das neue Windows 8-Startmenü lieben, sehen wir uns an, wie Sie es personalisieren und noch attraktiver gestalten können.

Hinweis: Dieses Tutorial wurde in Windows 8 Consumer Preview geschrieben.







Verwenden der systemeigenen Windows-Einstellungen

Schritt 1: Drücken Sie die Windows-Taste oder ziehen Sie mit der Maus in die linke untere Ecke des Bildschirms, um das Startmenü zu öffnen. Art Start und klicken Sie auf Die Einstellungen. Sie sehen Verknüpfungen zu einer Reihe von Einstellungen in der Windows-Systemsteuerung.



Schritt 2: Klicke auf das Startbildschirm Einstellungen (normalerweise die erste in der Liste), um die PC-Einstellungen zu öffnen.

Schritt 3: In den Personalisierungseinstellungen können Sie die Hintergrundfarbe des Startmenüs ändern, indem Sie eine der Optionen auswählen Neun verfügbare Farben. Sie können auch das Hintergrundvektormuster für die ausgewählte Farbe ändern.

Schritt 4: Das ist alles, keine Übernehmen- oder OK-Schaltfläche. Alle Ihre Änderungen werden sofort übernommen und Sie können das Einstellungsfenster schließen.

Die Personalisierungsoptionen für das Startmenü unter Verwendung der nativen Fenstereinstellungen sind sehr begrenzt. Sie können nur eine der neun verfügbaren Farben auswählen, und es stehen auch nur sehr wenige Hintergrundfarben zur Auswahl.

Wenn Sie mit dem integrierten Tool nicht zufrieden sind, können Sie Start Screen Customizer ausprobieren, ein nützliches Tool, mit dem Sie das Aussehen Ihres Startmenüs mit einer größeren Auswahl an Optionen ändern können.





Verwenden von My WCP Start Screen Customizer

Schritt 1: Laden Sie das herunter und führen Sie es aus Mein WCP-Startbildschirm anpassen tragbares Tool auf Windows 8-Computer.

Schritt 2: Die Werkzeugoberfläche ist selbsterklärend und Sie können die Farbe und das Design Ihres Startmenüs leicht ändern. Sie können auch die Anzahl der Anwendungstitel im Startmenü verringern (standardmäßig vier).

Schritt 3: Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Übernehmen Sie neue EinstellungenDamit die Änderungen wirksam werden. Wenn Sie durch das Ausprobieren verschiedener Stile ein Durcheinander Ihres Startmenüs verursachen, können Sie auf die Schaltfläche klicken Standard wiederherstellenSchaltfläche, um den Standard-Look wiederherzustellen.





Fazit

Derzeit können Sie den My WCP-Startbildschirm-Customizer verwenden, um die Anpassung des Startmenüs besser in den Griff zu bekommen. Windows 8 befindet sich jedoch noch in der Beta-Phase. Daher besteht die Möglichkeit, dass die endgültige Version eine bessere Personalisierungsoption für die Benutzer bietet.

Ich denke, dass eine Option zur Anwendung eines Panoramaaufnahme als startmenü wird ein hintergrundbild einfach toll. Windows 8-Team, hören Sie?