Wie bekomme ich ein Beta-Update für iOS 11 und welche Geräte sind kompatibel?

Das Beta-Update für Apple bevorstehendes iOS 11 für iPad und iPhone wurde von der Firma herausgebracht und bietet eine Menge cooler neuer Verbesserungen am Apple-Betriebssystem.




Foto: Apfel

Die Beta-Version zielt darauf ab, alle von den Benutzern gefundenen Fehler zu beheben und sie zu beheben, bevor die stabile Version im Herbst dieses Jahres veröffentlicht wird. Wenn Sie also neue Softwarefunktionen ausprobieren möchten und als einer der Ersten diese ausprobieren möchten, ist dies genau das Richtige für Sie.

Das neue Update unter Apple Beta ist zwar stabiler als das Entwicklervorschau Das Produkt wurde zusammen mit iOS 11 auf der WWDC 2017 vorgestellt. Wenn Sie es aus erster Hand ausprobieren möchten, sollten Sie einige Dinge beachten.



Lesen Sie auch: iOS 11 Beta Preview veröffentlicht: 19 coole neue Funktionen.

Da es sich nicht um ein stabiles Update handelt, wird empfohlen, dass Sie alle Ihre Daten sichern, da eine unvorstellbare Anzahl von Fehlern und Abstürzen auftreten kann und Sie nicht möchten, dass Ihre Daten aufgrund dieser Daten verloren gehen. Sie können sogar Ihr Telefon zugemauert werden.

Daher ist es auch nicht ratsam, Ihr primäres iPhone oder iPad mit der neuesten Beta-Version von iOS 11 zu aktualisieren. Wenn Sie ein iPhone oder iPad als Ersatz haben, können Sie die neuen Funktionen aktualisieren und ausprobieren.

Jeder, der eine Apple-ID hat, kann der beitreten Apple Beta Software Programm hier. Wenn Sie noch keinen haben, können Sie zuerst einen erstellen.





Geräte, die mit iOS 11 kompatibel sind

  • iPhone 7
  • iPhone 7 Plus
  • iPhone 6s
  • iPhone 6s Plus
  • iPhone 6
  • iPhone 6 Plus
  • iPhone SE
  • iPhone 5s
  • 12,9-Zoll-iPad Pro (2. Generation)
  • 12,9-Zoll-iPad Pro (1. Generation)
  • 10,5-Zoll-iPad Pro
  • 9,7-Zoll-iPad Pro
  • iPad Air 2
  • iPad Air
  • iPad (5. Generation)
  • iPad mini 4
  • iPad mini 3
  • iPad mini 2
  • iPod Touch (6. Generation)

Während fast alle Funktionen des neuen iOS 11-Beta-Updates über eines dieser Geräte verfügbar sind, funktionieren einige Funktionen wie Keyboard Flick und Apple Pay Cash nicht auf allen Geräten.