Google verstärkt seine Bemühungen, das Internet sicherer zu machen

Google hat seine Bemühungen zur Bekämpfung von Trollen, Mobbern, Hackern und Phishing im Internet intensiviert und eine Initiative gestartet, um Kinder über die Nutzung des Internets aufzuklären und ihnen dabei zu helfen, bessere und klügere Entscheidungen online zu treffen.




Google hat die 'Seien Sie Internet-fantastisch„Bildungsprogramm, das die Schüler über verschiedene Internet-Sicherheitsmethoden unterrichtet.



Das Programm beinhaltet ein Videospiel namens Interland und einen Lehrplan für Schulen.

Google hat das Curriculum in Zusammenarbeit mit Online-Sicherheitsexperten wie ConnectSafely, Family Online Safety Institute und der Internet Keep Safe Coalition entwickelt.

Lesen Sie auch: Google Chrome erhält einen Werbeblocker, der nicht alle Anzeigen blockiert.

„Damit Kinder das Internet wirklich optimal nutzen können, müssen wir ihnen eine Anleitung geben, damit sie ihre eigenen, intelligenten Entscheidungen online treffen können“, schreibt Pavni Diwanji, Vice President of Engineering für Kinder und Familien.

Google hat dieses Programm unter Berücksichtigung der Tatsache entwickelt, dass die aktuelle Generation der Schulbesucher im Zeitalter des Internets geboren wurde. Es ist wichtig, ihnen beizubringen, offline ein guter Bürger zu sein. Ebenso wichtig ist es, sie über Online-Verhalten und -Sicherheit zu informieren.

Das Programm 'Be Internet Awesome' enthält die folgenden Themen im Lehrplan, die sich mit fünf Hauptprinzipien der Online-Sicherheit befassen:

  • Seien Sie intelligent im Internet: Teilen Sie mit Sorgfalt
  • Seien Sie im Internet gewarnt: Lassen Sie sich nicht täuschen
  • Seien Sie stark im Internet: Schützen Sie Ihre Geheimnisse
  • Sei nett zum Internet: Es ist cool, nett zu sein
  • Seien Sie mutig im Internet: Wenn Sie Zweifel haben, sprechen Sie es aus

„Das Programm enthält eine Reihe spezifischer Ressourcen für Kinder, Erzieher und Eltern, sodass jeder über die Werkzeuge verfügt, die er zum Lernen und zur Teilnahme an der Unterhaltung benötigt“, fügt Diwanji hinzu.

Das Unternehmen hat auch veröffentlicht International, ein kostenloses, webbasiertes Videospiel, mit dem Kinder lernen, wie sie in einer interaktiven und unterhaltsamen Umgebung gegen Hacker, Phisher, Oversharer und Mobber vorgehen können.

Um Kindern zu helfen, noch besser zu lernen, ist es wichtig, eine ähnliche Kultur in ihren Häusern zu pflegen. Zu diesem Zweck hat Google auch eine Video-Serie „Das macht das Sprechen über Online-Sicherheit Spaß und ist zugänglich.“