Google fügt Android eine weitere Sicherheitsebene hinzu

Hinzufügen zu seiner anhaltende Anstrengungen zu kämpfen Malware, Adware, Ransomware und dergleichen, die zunehmend bedrohlich werden, da Smartphones und andere Geräte, die mit dem Internet verbunden sind, immer beliebter werden, hat Google angekündigt Hinzufügen einer weiteren Sicherheitsebene zu Android-Geräten.




Google Play Protecterhöht jetzt die Sicherheit im Google Play Store und in den Diensten auf Android-Geräten, die über 2 Milliarden Benutzer weltweit schützen.



Der Google Play Store hatte bereits eine Funktion mit dem Namen 'Überprüfen Sie die AppsDies würde eine App analysieren, bevor sie auf Ihrem Gerät installiert wird, um potenzielle Bedrohungen zu erkennen.

Die neue Sicherheitsfunktion von Google, Play Protect, erfordert keine Benutzereingriffe, sondern ist eine automatisierte Sicherheitsfunktion, die in die Google Play-Dienste aller Geräte integriert ist, die rund um die Uhr im Hintergrund arbeiten.

Lesen Sie auch: 3 Möglichkeiten, wie Android Nougat Sie vor Ransomware schützt.

'Play Protect ist in jedem Gerät mit Google Play integriert, wird ständig aktualisiert und ergreift automatisch Maßnahmen, um Ihre Daten und Ihr Gerät zu schützen, sodass Sie keinen Finger rühren müssen', erklärte das Unternehmen.

Obwohl Malware oder Ransomware auf Android-Geräten derzeit nicht so häufig vorkommt, wendet Google seit langem vorbeugende Methoden an, um Benutzer vor dieser Bedrohung zu schützen Zusätzliche Sicherheitsfunktionen für Android Nougat dagegen kämpfen.

Die Play Protect-Funktion von Google bietet nicht nur mehr Sicherheit für Ihr Gerät, sondern auch einen besseren Einblick in die Sicherheit Ihres Geräts.

'Play Protect passt auf jede App auf, die auf Ihrem Gerät aus der Reihe geraten könnte, und schützt Sie und jeden anderen Android-Benutzer', fügt das Unternehmen hinzu.

Lesen Sie auch: 5 Tipps, um zu verhindern, dass Ihr Android-Gerät von Ransomware getroffen wird.

Die neue Sicherheitsfunktion von Google schützt Sie nicht nur vor Unstimmigkeiten bei Apps, die von heruntergeladen wurden der Play Store sondern auch aus anderen Quellen.

Android OS enthält Anwendung Sandbox-TechnologieDies stellt sicher, dass eine App keine Daten verwenden kann, die von einer anderen App gespeichert werden. Wenn Ihr Gerät mit einer betrügerischen Ransomware-App infiziert ist, kann es per se nicht auf die Daten anderer Apps oder sogar auf die Systemressourcen zugreifen.

Im Rahmen des Google Play Protect-Projekts hat Google außerdem die Funktion 'Mein Gerät suchen' gestartet, die Ihnen dabei hilft Finde dein verlorenes Android-Gerät.

Mit der Funktion 'Mein Gerät suchen' können Sie Ihre Android-Geräte (Telefon, Tablet oder Smartwatch) aus der Ferne suchen, klingeln, sperren und löschen.

Das Unternehmen hat bestätigt, dass diese Funktionen in den nächsten Wochen auf Android-Geräten eingeführt werden.