[pii_email_37f47c404649338129d6] Fehler [Gelöst 2020]

Möglicherweise tritt dieser Fehler auf, wenn Sie eine E-Mail von Ihrem Outlook Express-Konto senden. Die Fehlermeldung: „Verbindung zum Server konnte nicht hergestellt werden. Socket-Fehler 10051 Fehlernummer: [pii_email_37f47c404649338129d6] ”








Was ist ein Fehler [pii_email_37f47c404649338129d6] und warum tritt er auf?

Fehler-Nr.: [Pii_email_37f47c404649338129d6] ist auf einen Konflikt mit dem SMTP-Server zurückzuführen und tritt aufgrund der fehlerhaften Einrichtung Ihrer Softwareeinstellungen auf. Sie müssen überprüfen, ob alle eingegebenen Parameter mit Portnummern, Authentifizierungen und sicherer Verbindung korrekt sind.





Wie behebe ich die Fehlernummer: [pii_email_37f47c404649338129d6]?

Es gibt viele Lösungen, um diesen Fehler zu beheben. Wir werden jedoch 6 einfachste und funktionierende Methoden diskutieren, um diesen Fehler im Handumdrehen zu beheben.

Bevor Sie mit der Lösung beginnen, überprüfen Sie Ihre Kontoeinstellungen wie folgt:

    • Klicke auf Menü Extras auswählen Ein Konto, das das Problem verursacht, und klicken Sie auf Eigenschaften.
    • Überprüfen Sie, ob der Name des Postausgangsservers (SMTP) ist richtig. Als Bild unten:quickbook outgoing mail server
    • Wenn der Server eine Authentifizierung erfordert Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Mein Server erfordert eine Authentifizierung.

my server requires authentication

Klicke auf Mehr Einstellungen

  • Überprüfen Sie, ob die SMTP-Portnummer mit der von Ihrer FAE angegebenen übereinstimmt.
  • Wenn die Verbindung sicher sein muss, aktivieren Sie das Kontrollkästchen. Für diesen Server ist eine sichere SSL-Verbindung erforderlich. Wie Bild unten::
My server requires authentication.
Mein Server benötigt eine sichere Verbindung




Sechs einfachste Methoden zur Fehlerbehebung [pii_email_37f47c404649338129d6]

Microsoft Outlook-Fehler [pii_email_37f47c404649338129d6] tritt unter Windows 10 auf, der auf das Problem mit Outlook Express oder Windows Mail hinweist. Dieser Fehler tritt normalerweise aufgrund des Konflikts zwischen SMTP-Servern auf. Wenn ein Benutzer versucht, E-Mails ohne ordnungsgemäße Einstellung des Kontos zu senden.

In diesem Handbuch werden 6 einfache Methoden zur Behebung des Fehlers [pii_email_37f47c404649338129d6] aufgeführt, die Ihnen möglicherweise helfen.

Methode.1 Korrektur über die Registerkarte Programme und Funktionen.

  • Versuchen Sie zunächst, diesen Outlook Express-Fehler mithilfe des Programms und der Funktionen des Autoreparatur-Tools wie folgt zu beheben:
  • Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche und suchen Sie nach Programm und Funktionen (Sie können auch die Systemsteuerung öffnen und zu Programmen und Funktionen wechseln).
  • Suchen Sie in Programmen und Funktionen nach Microsoft Office 365. (oder wählen Sie eine Office-Anwendung aus)
  • Klicken Sie oben im Fenster Programme und Funktionen auf Bearbeiten auswählen 'Reparatur' und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Wenn die Verarbeitung abgeschlossen ist, starten Sie Outlook neu und prüfen Sie, ob der Fehlercode entfernt wurde. Wenn er weiterhin besteht, versuchen Sie es mit Methode 2.

Methode 2. Überprüfen Sie die Serveranforderungen wie folgt:

  • Öffnen Ausblick aus Anwendungen.
  • Datei öffnen.
  • Kontoeinstellungen.
  • Klicken Email Klicken Sie im Fenster mit den Kontoeinstellungen auf die Registerkarte, und das nächste Fenster wird wie folgt angezeigt:
  • select an account in outlook
  • Wähle Deine Email-Konto von der Liste.
  • Klicken Sie auf das E-Mail-Konto und dann auf mehr Einstellungen.
  • Öffnen Sie nun die Internet-E-Mail-Einstellung.
  • Öffne das Ausgangsserver Tab.
  • Markieren Sie die erste Option. Mein Ausgangsserver (SMTP) erfordert eine Authentifizierung.
  • Klicken OK um die Einstellung zu speichern.
  • my server requires authentication

Nachdem Sie auf OK geklickt haben, starten Sie den Outlook neu und prüfen Sie, ob der Fehler [pii_email_37f47c404649338129d6] entfernt wurde. Fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Methode3. Überprüfen Sie das doppelte Konto oder löschen Sie doppelte Konten.

Sie haben die Lösung immer noch nicht erhalten? Lassen Sie uns die doppelten Konten überprüfen. Dies kann auch der Grund für den Fehler [pii_email_37f47c404649338129d6] sein, und das Löschen doppelter Konten kann die mögliche Lösung dafür sein. Befolgen Sie die folgenden Optionen

  • Klicke auf Speisekarte aus dem Ausblick.
  • Öffnen Kontoeinstellungen Klicken Sie im Menü auf das Mailing Tab.
  • Überprüfen Sie das doppelte Konto in der Liste und wählen Sie eines aus.
  • Klicke auf entfernen Um ein doppeltes Konto zu entfernen, siehe Bild unten:

remove duplicate account in microsoft outlook

Starten Sie Outlook nach dem Entfernen des doppelten Kontos neu und überprüfen Sie, ob der Fehlercode [pii_email_37f47c404649338129d6] weiterhin angezeigt wird. Dann ist das Problem etwas knifflig. Fahren wir mit Methode 4 fort und sehen, ob wir Glück haben.

Methode.4 Server-Portnummer ändern.

  • Öffnen Ausblick
  • Klicke auf Datei und gehe zu Konto-Einstellung
  • Klicke auf Email von dem Konto-Einstellung und wählen Sie Ihr E-Mail-Konto aus der Liste aus.
  • Ein neues Fenster Email-Konto wird offen sein.
  • Gehe zu mehr Einstellungen und klicken Sie auf Internet-E-Mail-Einstellungen.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert
  • Ändern Sie nun die (SMPT) Portnummer von 465 bis 587
  • Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern (siehe Abbildung unten).
change smtp port number in outlook
Outlook-Einstellung SMTP-Portnummer

Starten Sie Outlook nach Abschluss der Einstellungen neu und beten Sie, dass der Fehler [pii_email_37f47c404649338129d6] entfernt wird, wenn Sie Glück haben, dass das Problem behoben ist, wenn wir nicht noch Methode 5 haben.

Methode 5. Überprüfen Sie die Antivirensoftware in Ihrem Fenster.

Bei dieser Methode handelt es sich um eine einfache Lösung, um den Fehler zu beheben. Deaktivieren Sie Antivirus für eine Weile, um dies zu verhindern Microsoft Outlook vom Herstellen einer Verbindung vom E-Mail-Client.

Deaktivieren Sie Antivirus wie folgt

  • Wählen Sie Start
  • die Einstellungen
  • Update & Sicherheit
  • Windows-Sicherheit
  • Viren- und Bedrohungsschutz
  • Verwalten Sie die Einstellungen (oder Einstellungen zum Viren- und Bedrohungsschutz in früheren Versionen von Windows 10).

Jedes Antivirenprogramm verfügt über unterschiedliche Einstellungen, um es zu deaktivieren. Überprüfen Sie entsprechend der von Ihnen verwendeten Software.

Wenn der Fehler [pii_email_37f47c404649338129d6] weiterhin besteht, fahren Sie mit Methode 6 fort.

Methode.6 Outlook deinstallieren und neu installieren

Sie befinden sich also in Methode 6, weil die oben genannten fünf Methoden nicht funktioniert haben. Die endgültige Lösung für den Fehler [pii_email_37f47c404649338129d6] besteht nun darin, Outlook zu deinstallieren und erneut zu installieren. Versuchen Sie nach der erneuten Installation, ein neues Konto hinzuzufügen.

Deinstallieren Sie Microsoft Outlook mit den folgenden Schritten:

  • Öffnen Programm und Funktionen über die Systemsteuerung.
  • Suchen nach Microsoft Office 365 (Outlook ist Teil von Microsoft Office 365)
  • Doppelklicken Sie auf Microsoft Office 365.
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Deinstallation abzuschließen.
  • Installieren Sie Microsoft Outlook nach Abschluss der Deinstallation erneut.
  • Erstellen Sie ein neues Konto, fügen Sie es in Outlook hinzu und senden Sie die E-Mail erneut.




Fazit:

In diesem Artikel haben wir 6 Lösungen für den Fehler [pii_email_37f47c404649338129d6] besprochen. Hoffe, einer von ihnen hat für Sie gearbeitet und der Fehler ist jetzt behoben. Wenn nicht, kommentieren Sie bitte unten. Wir werden die mögliche Lösung für Sie finden.