5 besten Galaxy S10 und S10 Plus Wallpaper Apps, die Sie bekommen sollten

Tapeten wechseln ist vielleicht einer der grundlegendsten Anpassungs-Tricks. Ob es sich um unsere Telefone oder um unsere PCs handelt, der Wechsel zu a neue Tapete peppt den Bildschirm auf. Heutzutage ist es bei Telefonen mit erstaunlichen Displayspezifikationen und Kerben in verschiedenen Formen unerlässlich, dass wir mit kreativen und auffälligen Bildern das Beste aus ihnen herausholen.




Wenn Sie ein besitzen Samsung Galaxy S10 und S10 Plus, es ist Zeit, dass Sie eine Reihe neuer Hintergrund-Apps begrüßen. Ob Sie nun das QHD-Display und den Lochkamera-Ausschnitt umfassen oder das AMOLED-Display optimal nutzen, die folgenden Android-Wallpaper-Apps sind für viele Anforderungen konzipiert. Lassen Sie uns sie heraus überprüfen!

Auch auf Guiding Tech
Top 9 der besten Samsung Galaxy S10 und S10 Plus Kameratipps
Weiterlesen




1. Umfassen Sie die Lochkamera: Hidey Hole

Was ist das Besondere an Hidey Hole? Es beherbergt alle kreativen lochfreundlichen Tapeten aus dem S10 subreddit unter einem einzigen Dach, so dass es super bequem ist, neue Bilder zu sehen, die mit dieser neuen Sensation zusammenhängen.



Es gibt eine Reihe von Hintergrundbildern mit verschiedenen Themen, und das macht die App so cool. Von erstaunlichen Wall-E und entzückende große Bilder zu mysteriösen Weltraumtapeten, werden Sie nicht enttäuscht sein.



Die Qualität der Tapeten ist ziemlich gut und wird dem Display in nichts nachstehen. Was Sie an dieser App lieben werden, ist, dass sie alle Funktionen bietet, die Sie für eine Wallpaper-App benötigen. Sie können Hintergrundbilder basierend auf der Marke Ihres Geräts filtern. Tippen Sie einfach auf das Dreipunktmenü und wählen Sie das Gerät aus.

Darüber hinaus können Sie die Kategorien aus einer Vielzahl verfügbarer Kategorien auswählen.

Laden Sie Hidey Hole herunter





2. Beleuchten Sie das Infinity Display: Borderlight

Borderlight ist eine etwas andere Wallpaper-App. Diese Live-Wallpaper-App versucht, die Grenzen Ihres Telefons in verschiedenen Neonfarben zu beleben.

Ursprünglich für die gemacht OnePlus 6, es sollte die Ränder um die Tropfenkerbe anzeigen. Obwohl es den Lochausschnitt des Galaxy S10 / S10 Plus noch nicht unterstützt, können Sie mit dieser App das Infinity-Display Ihres Galaxy S10 / S10 Plus hervorheben.

Auch das sind nicht nur irgendwelche Bilder. Sie können die Farben, die Animationsgeschwindigkeit sowie die Dicke der Ränder anpassen. Am meisten hat mir jedoch die Option 'Hintergrundbild' gefallen. Das Originalbild hat einen dunklen Hintergrund, aber Sie können jedes Bild hinzufügen.

Das einzige, was Sie beachten müssen, ist, dass Sie das Bild im Speicher Ihres Telefons haben müssen. Es gibt auch Optionen für die Bildsättigung und -entsättigung, die Sie untersuchen können.

Laden Sie Borderlight herunter

Auch auf Guiding Tech
#Startbildschirm
Klicken Sie hier, um die Artikel auf dem Homescreen anzuzeigen



3. Hallo Darkness: Darkops AMOLED Wallpapers

Wenn Sie sich für AMOLED-freundliche Hintergrundbilder interessieren (wie Sie sehen, ist die Akkulaufzeit von entscheidender Bedeutung), können Sie sich die Darkops AMOLED Wallpapers-App von Mice Productions LLC ansehen.

Die App hat eine Reihe von Bildern in dunklen Hintergründen, die nicht nur helfen Speichern Sie die Batterie Ihres Galaxy S10 / S10 Plus verleiht ihm aber auch ein dynamisches Aussehen. Das Gute daran ist, dass die meisten Bilder hochauflösende Bilder sind, was bedeutet, dass sie nicht pixelig werden, wenn Sie sie auf Ihren Startbildschirm anwenden.

Die App bietet auch eine Vielzahl von Kategorien. Von Natur und Raum zu coolen Alphabeten und Superheldenbildererhalten Sie hier Ihren Anteil an Must-Haves-Hintergrundbildern.

Laden Sie Darkops AMOLED Wallpapers herunter

Eine weitere App, die Sie ausprobieren können, ist AMOLED LiveWallpaper (ein ziemlicher Bissen, würde ich sagen), das eines der am besten aussehenden Live-Hintergründe bietet.

Ich kann Ihnen versichern, dass es Ihnen nicht langweilig wird, auch wenn es nur ein einziges Bild gibt. Durch ein Upgrade auf die Pro-Version können Sie einige zusätzliche Einstellungen entsperren.

Laden Sie AMOLED LiveWallpaper herunter





4. Umfassen Sie hochauflösende Bilder: Walldrobe

Walldrobe basiert auf Unsplash und verfügt über eine umfangreiche Bildbibliothek mit qualitativ hochwertigen Bildern. Und um Ihre Frage zu beantworten, ja, Sie werden Ihre reguläre Dosis an Sonnen- und Meerestapeten finden, zusammen mit vielem mehr.

Die App hat ein wunderschönes Design mit allen Funktionen übersichtlich angeordnet. Sie können entweder ein Bild herunterladen oder direkt festlegen. Außerdem gibt es, wie in den meisten Hintergrundbild-Apps üblich, Bildkategorien und eine Suchschaltfläche, nur für den Fall, dass Sie keine Lust haben, durch den Pool von Bildern zu scrollen.

Außerdem sorgt eine raffinierte Option für die Ladequalität dafür, dass Sie nur die besten Bilder sehen. Tippen Sie auf das Hamburger-Symbol in der unteren linken Ecke, um zu Einstellungen zu gelangen.

Und habe ich dir gesagt, dass die App keine behindernden Anzeigen enthält?

Sie können auch ein Intervall bis einstellen Ändern Sie das Hintergrundbild automatisch, nach dem Upgrade auf die Pro-Version. Neben dem Intervall können Sie auch die Kategorie und den Bildschirm (Startbildschirm oder Sperrbildschirm) auswählen.

Laden Sie Walldrobe herunter

Auch auf Guiding Tech
Die 9 wichtigsten Tipps zum Sperren des Bildschirms und zum Startbildschirm für das Galaxy S10 / S10 Plus
Weiterlesen




5. Legen Sie eine Playlist fest: Walli

Hast du schon von Hintergrund-Wiedergabelisten gehört? Wenn nicht, ist es an der Zeit, Walli zu installieren. Walli hat eine eingebaute automatische Tapetenwechslerfunktion, die es Walli Playlist nennt. Wie bei jeder anderen Wiedergabeliste können Sie Bilder hinzufügen (maximal 10), ein Intervall festlegen und den Ball rollen lassen.

Es verfügt über die üblichen Funktionen Play und Next, mit denen Sie zum nächsten Bild springen können. Außerdem können Sie der Liste beim Durchsuchen des Feeds jederzeit neue Bilder hinzufügen.

Das ist jedoch nicht alles. Im Gegensatz zu einigen Tapeten-Apps, die Bilder aus Hintergrundbildquellen beziehen, stellt Walli die kreativen Bilder aus seiner Künstlergemeinschaft zusammen.

Und im Laufe der Zeit können Sie sich benachrichtigen lassen, wenn Sie einen Künstler mögen, der ein neues Bild hochlädt.

Coole Tatsache: Walli hat eine Bewertung von 4,9 im Play Store mit bisher mehr als zehn Millionen Downloads.

Laden Sie Walli herunter





Setzen Sie den Ball ins Rollen

Vergessen Sie nicht, auch die internen Galaxy-Designs und -Hintergründe für Motion-Lock-Bildschirmbilder zu lesen. Letzterer bewegt sich, wenn Sie Ihr Telefon neigen, und verleiht Ihrem Telefon ein dynamisches Aussehen.

Alles, was Sie tun müssen, ist auf dem Startbildschirm zu drücken und Hintergrundbilder auszuwählen. Wenn Sie ein Bild sehen, das Ihnen gefällt, wählen Sie es aus und wenden Sie es an und laden Sie es herunter.

Als Nächstes: Seien Sie der Galaxy S10-Poweruser mit diesen unverzichtbaren Apps aus dem Play Store.