4 einfache Schritte zum Hinzufügen von Fotos in Instagram Stories aus der Galerie

Eine der beliebtesten Foto-Sharing-App, Rivalen von nur wenigen wie Snapchat wenn es um Funktionen geht und keine, wenn es um die Nutzerbasis der Facebook-eigenen App geht.




ArthurStock / Shutterstock.com

Instagram hat kürzlich seine mobile Web-App-Version aktualisiert, mit der Benutzer jetzt Bilder posten können. Dank des Updates gibt es auch eine Problemumgehung für Posten Sie Bilder über Ihren PC zu deinem Instagram Feed.

Zuerst ins Leben gerufen Im August 2016 erhielten Instagram Stories in einer begrenzten Anzahl von Ländern ein Update mit Video-Integration Live-Geschichten wurde im Januar 2017 weltweit eingeführt und machte sich bald die Beliebtheit von Snapchat zunutze.



Lesen Sie auch: Hier erfahren Sie, wie Sie jemanden auf Instagram blockieren.

Stories boten den Nutzern nicht nur einen zusätzlichen Raum, um mehr über ihr Leben zu erzählen, sondern ermöglichten es ihnen auch, dies zu tun, ohne den Beitrags-Feed ihres Instagram-Profils zu überfüllen.





Wie füge ich Fotos / Videos in Instagram-Storys aus der Galerie oder der Fotorolle hinzu?

Das Hinzufügen von Fotos und Videos zu Instagram-Storys aus Ihrer Galerie oder Ihrem Fotoapparat ist durchaus möglich. Wichtig hierbei ist jedoch, dass Sie nur Bilder oder Videos aus Ihrer Galerie hochladen können, die nicht älter als 24 Stunden sind.

Da der Schwerpunkt von Instagram Stories auf der Darstellung der Ereignisse in den letzten 24 Stunden liegt - danach verschwinden die Stories -, können Nutzer Bilder posten, die älter sind als das, was den Zweck der Stories-Funktion zunichte gemacht hätte.

Hier sind 4 einfache Schritte, um Fotos / Videos in Instagram Stories aus der Galerie hinzuzufügen.

  • Öffnen Sie die Instagram-App und tippen Sie auf die Schaltfläche 'Startseite'. Suchen Sie das Symbol 'Kamera' oder 'Ihre Story' oben links im App-Fenster und klicken Sie darauf. Sie können alternativ auch nach rechts streichen, um schneller zum Fenster 'Geschichten' zu gelangen.
  • Streichen Sie im Fotoerfassungsfenster von Live Stories auf dem Bildschirm nach oben oder unten.
  • Nach einer Sekunde wird am unteren Bildschirmrand ein Karussell mit Bildern angezeigt, die in den letzten 24 Stunden angeklickt oder empfangen wurden. Das Fenster 'Live-Geschichten' ist im Hintergrund unscharf.
  • Wählen Sie das Bild aus, das Sie veröffentlichen möchten, fügen Sie Ihrer Story Elemente hinzu und laden Sie es hoch.
Lesen Sie auch: Die Notwendigkeit von Instagram, Snapchat zu klonen, anstatt innovativ zu sein, ist beunruhigend.