3 Mac Spotlight-Tipps zur einfacheren und effizienteren Verwendung




Für Mac-Benutzer ist Spotlight eines der nützlichsten Tools, die uns zur Verfügung stehen. Seit seiner Aufnahme im Jahr 2005 ist diese Mischung aus Search und Launcher nicht mehr wegzudenken. So sehr, dass es andere gibt Apps für den Mac, die versuchen, es zu ersetzen, und es ist auch wichtig Teil von iOS.




In diesem Beitrag sehen Sie einige sehr interessante und nützliche Tipps, mit denen Sie Spotlight auf Ihrem Mac optimal nutzen und effizienter arbeiten können.

Bereit? Lasst uns beginnen.







1. Verwenden Sie Boolesche Operatoren für genauere Suchen

Spotlight ist ein ziemlich intelligentes Dienstprogramm, und genau wie bei einigen mathematischen Operationen können Sie boolesche Operatoren wie verwenden UND oder NICHT um weitaus genauere Ergebnisse zu erhalten.

Angenommen, Sie möchten nur nach MS Word- oder Excel-Dokumenten suchen. Um diese in Spotlight herauszufiltern, geben Sie einfach Folgendes ein:

  • Art: doc
  • Art: Excel
  • Art: pdf







Wenn Sie Ihre Ergebnisse noch weiter filtern möchten, können Sie die Parameter hinzufügen ODER, UND, NICHT und so, wie im folgenden Beispiel:

  • Art: Excel und Spanisch








2. Machen Sie alles richtig aus dem Spotlight-Ergebnisfenster

Das Hauptziel von Spotlight ist es, Mac-Benutzern bei der Ausführung ihrer täglichen Aufgaben so viel Zeit wie möglich zu sparen. Dies wird noch deutlicher, wenn Sie einige der Aufgaben betrachten, die Sie direkt aus dem Ergebnisfenster ausführen können, ohne eine zusätzliche Taste drücken zu müssen.

Wenn Sie beispielsweise ein Element aus Spotlight auf Ihrem Desktop oder in einem Ordner verfügbar haben möchten, müssen Sie kein separates Suchergebnisfenster öffnen, um darauf zuzugreifen. Klicken Sie einfach auf das Objekt und ziehen Sie es an den gewünschten Ort.




Angenommen, Sie suchen nach der Definition eines Wortes. In diesem Fall müssen Sie es nur in das Spotlight-Suchfeld eingeben, und der Begriff wird in den Ergebnissen als angezeigt Eintrag im Wörterbuch. Bewegen Sie einfach Ihren Mauszeiger darüber und Sie werden in der Lage sein, die Definition zu sehen.








3. Mach die Mathe

So wie Spotlight boolesche Operatoren verstehen kann, kann es auch mit anderen Parametern arbeiten, um mathematische Operationen auszuführen, und als immer bereiter Taschenrechner dienen.

Alles, was Sie tun müssen, um diese Funktion zu nutzen, ist, Spotlight zu öffnen und Ihre mathematische Operation in das Suchfeld einzugeben. Spotlight erkennt sogar einige grundlegende mathematische Funktionen wie sqrt, sin, cos, tan und mehr.




Und da hast du sie. Wenn Sie einen Mac haben, sollten Sie diese Tipps bei der nächsten Verwendung von Spotlight beachten. Sie werden auf jeden Fall viel Zeit sparen und möglicherweise sogar einige Apps auf Ihrem Mac entfernen, die jetzt möglicherweise unbrauchbar erscheinen.